Zu Produktinformationen springen
  • Babyzimmer Wand  gestalten
  • Babyzimmer Wand gestalten
  • Babyzimmer Wanddeko
  • Babyzimmer Wand dekorieren
  • Babyzimmer gestalten
  • Babyzimmer Waldtiere
1 von 6

wandtattoo-kinderzimmer

Babyzimmer Wand gestalten mit greenluup Öko Wandtattoos

Normaler Preis
€16,90 EUR
Normaler Preis
Verkaufspreis
€16,90 EUR
Größe

Babyzimmer Wand gestalten leicht gemacht!

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Sie erleben die Welt anders und konstruieren neue, eigene Welten, in denen die Grenze zwischen Realität und Phantasie verwischen. 

Gegenstände, z.B. Stofftiere, sind für sie häufig lebendig. 

Also möchten wir Kinder, Kinder sein lassen und ihre Kreativität fördern.

Mit einer kindgerechten Wandgestaltung können neue Freunde ins Kinderzimmer einziehen, die eure Kinder treu durch den Tag begleiten. Eine schöne Möglichkeit, einen Lieblingsort zu schaffen, an dem dein Kind seiner Phantasie freien lauf lassen kann und sich nicht allein fühlt.

Dieses Motiv ist ein kleines Füllhorn an Inspiration für Babys und Kleinkinder.

Die aufwendig gezeichneten Waldtiere sausen gerne an Wänden von Baby- und Kleinkinderzimmer entlang und schaffen ein fröhliches Ambiente.

Die niedlichen Waldgesellen sind:

  • innerhalb von Minuten angebracht. Abziehen, aufkleben, freuen!

  • repsoitionierbar und wieder ablösbar

  • in 2 Größen erhältlich

  • eine nachhaltige Wanddekoration, die gut für dein Kind und die Umwelt ist.

  • haben ein kindgerechtes, freundliches Design in inspirierenden Farben.

Babyzimmer Wand bunt oder neutral gestalten?

Wände bestimmen die Raumwirkung. Die Wandgestaltung sollte dementsprechend einige Grundüberlegungen berücksichtigen, damit sich euer Baby entspannen kann, aber auch Anregung findet.

Babys lieben es bunt, sobald sie Farben erkennen können. Da Farben jedoch auch immer mit einer Wirkung verbunden sind, sollten sie dennoch nur in Form von Akzenten eingesetzt werden, um in Balance zu bleiben.

Neutrale Wandfarben in Weiß, Beige, Grau oder Pastelltönen sind eine gute Basis, die über Jahre eine schnelle Anpassung an neue Vorlieben ermöglicht. Kräftige oder dunkle Farben können auch eine tolle Wirkung und Tiefe entfalten, sollten aber nur sparsam auf einzelnen Wandteilen eingesetzt werden. 

Damit ein Wandbild zur Wirkung kommt und keine Unruhe im Raum schafft, sollte der Raum nicht zu voll gestellt sein. Babys und Kinder brauchen wenig Möbel, aber viel Platz zum Spielen. Je kleiner der Raum, desto mehr Planung ist erforderlich, um einen Wohlfühlort zu schaffen.

Babys entwickeln sich rasant. Heute lieben sie Tiere, morgen Einhörner und dann Pferde. Kein Problem, bei neutralen Wandfarben.

Mit Wandstickern und Wandtattoos ist eine schnelle und kostengünstige Umgestaltung gewährleistet. Die vorhandenen Motive abziehen und durch neue Favoriten ersetzten. So entsteht eine neue Wandgestaltung ohne Renovierungsstress, über die sich dein Kind freut.

Diese hübschen Waldtiere mit Pilzen sorgen für schöne Farbakzente.

Die Babyzimmer Wand so gestalten, dass weder die Raumluft noch die Umwelt unnötig belastet wird.

Gerade in Babyzimmern sollte Optik und Gesundheit eine Einheit bilden. Euer Baby verbringt viel Zeit im Kinderzimmer. Wände, Bodenbelag, Möbel und Dekoration sollten dementsprechend sorgfältig ausgewählt werden, damit möglichst wenig Giftstoffe ungewollt  ins Kinderzimmer mit einziehen.

Eine nachhaltige Wandgestaltung ist leichter als gedacht.

Der wichtigste Faktor ist die Wandfarbe. Sie nimmt die größte Fläche im Kinderzimmer ein und sollte das Raumklima positiv beeinflussen.

Leicht realisierbar mit modernen, umweltfreundlichen Wandanstrichen.

Unser absolutes Lieblingsprodukt sind die wunderbaren Wandfarben von Caleo.

Natürliche Wandfarben aus Lehm in unzähligen, schönen Farbtönen, atmungsaktiv und diffusionsoffen. Durch diese Eigenschaften tragen sie zu einem besseren Raumklima bei.